Neue Impulse für Ihr Projekt

Mit dem ProjektImpuls bietet Scheuring seit kurzem eine Dienstleistung an, die es in dieser Ausprägung bisher noch nicht gegeben hat. Im Gegensatz zu einem Projektcoaching vermittelt ProjektImpuls, wieder Name sagt, unmittelbare Anstösse für die Weiterentwicklung des Projekts und erfordert lediglich einen geringen Aufwand. Es geht dabei einerseits um Projektoptimierung, das Erkennen und Bewältigen von Projektrisiken oder gar Projektkrisen. Anderseits sind mit ProjektImpuls auch Projektmanager oder Auftraggeber angesprochen, die mit dem Vorhaben den grösstmöglichen Beitrag an den Unternehmenserfolg erzielen möchten. Denn aus vielen Projekten lässt sich deutlich mehr herausholen als nur die Erreichung der einmal gesetzten Ziele.

Dazu gehört, dass man zwischendurch immer wieder eine grundlegende Standortbestimmung vornimmt, das Projekt hinterfragt, ausbricht und auch nach alternativen Lösungen sucht. Sind die Voraussetzungen für ein Projekt immer noch dieselben, wie zu der Zeit, als es gestartet wurde? Muss das Projektziel umformuliert, ausgeweitet oder reduziert werden? Oft sind Aussenstehende besser in der Lage, die “Problemzonen” und vor allem die Potenziale eines Projektes festzustellen und neue Lösungswege aufzuzeigen.

Die Scheuring-Methoden leisten in den ProjektImpulsen sehr gute Dienste. Ich bin davon überzeugt, dass auch Ihr/e Projekt/e von einem ScheuringImpuls profitieren können.

Die Impulse gibt es in verschiedensten Ausprägungen, von der Variante “Mini” die aus 45 Minuten Sprechstunde besteht, bis hin zum OpenImpuls, bei dem Sie bestimmen, wie lange und wie intensiv wir uns gemeinsam um Ihr/e Projekt/e kümmern. Auf unserer Website finden Sie alle Impuls-Leistungen sowie zusätzliche Informationen zu den ProjektImpulsen.

  • Reddit
  • Delicious
  • LinkedIn
  • Twitter
  • YiGG
  • Kledy
  • Technorati Favorites
  • StumbleUpon
  • FriendFeed
  • Mister-Wong
  • Google Reader
  • Share/Bookmark
In eigener Sache, Projektmanagement

Wenn Ihnen dieser Post gefallen hat, hinterlassen Sie einen Kommentar oder abonnieren Sie den Feed und erhalten Sie neue Artikel direkt mit Ihrem Feedreader.

Leave Comment

(erforderlich)

(erforderlich)